Microsoft ersetzt Windows Phone Uservoice Website durch App

uservoiceMit dem Zusammenwachsen der Windows Umgebungen wird Microsoft nun auch die Plattformen für Verbesserungsvorschläge der Nutzer zusammenführen. Windows Mobile 10 wird wie Windows 10 eine integrierte App bereitstellen, damit die Entwickler einen erleichterten Zugriff auf die Informationen erhalten, dies gibt Microsoft auf der momentan noch dafür vorgesehenen Uservoice- Website für Windows Phone bekannt.

In den vergangenen Jahren öffneten sich die Redmonder stark gegenüber den Nutzern, dieser Faden soll so weiter geführt werden. So sollen Windows 10 Mobile Insider dazu ermutigt werden ihr Feedback abzugeben.  Zu gegebener Zeit soll es ausreichen „Feedback“ in Cortana einzugeben, um zur App zu gelangen.

Die Features der Website werden laut Microsoft bereits seit dem 30. Oktober heruntergefahren, erreichbar soll die Seite noch bis zum 16. November sein. Zu den Uservoice Seiten wie etwa für die Xbox oder OneDrive hat Microsoft noch keine Änderungen bekannt gegeben.

Hier im Blog haben wir Beispielsweise zum Thema OneDrive – Unlimitierter Speicherplatz ist Geschichte auch dazu aufgerufen, sich an Uservoice zu beteiligen. Zu der Zeit waren etwa 500 Unterstützer verbucht, jetzt sind es schon über 46.000. Nur um zu verdeutlichen, wie Uservoice genutzt wird.

Quelle: Uservoice

Weiterführende Verweise: How Windows Insider Feedback Influences Windows 10 Development; Windows Insider Programm

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s