Windows Phone 8.1 gehackt

Lumia 930

Quelle: Nokia

Wie die XDA Developers in den letzten Tagen bekannt gegeben haben, ist es ihnen gelungen ein Windows Phone so zu manipulieren, dass abgeänderte oder komplett neue Apps installiert werden können.

Möglich ist dies durch eine Lücke bei der Ablage von Installierten Apps auf der SD-Karte. Damit ist es erstmals möglich, Apps auf ein Windows Phone zu bringen, ohne über den Webstore zu gehen. Wer nun denkt, dass jeder Zugriff auf sein Gerät bekommen kann, sei aber beruhigt.

Um eine App auf das Gerät zu bringen ist es zum einen notwendig, dass das Gerät physikalisch dem „Hacker“ ausgehändigt wird, damit dieser Anpassungen an der SD-Karte und der abzulegenden App vornehmen kann. Gewährleistet ist aber weiterhin, dass auch diese App dann sandboxed läuft und keinerlei Zugriff auf den Rest des Systems oder andere Apps hat.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s