Nokia Lumia 520, ein Windows Phone Topseller

Nokia Lumia 520

Bild: Nokia

Wenn ich mir die Verteilung der Windows Phone Geräte anschaue, fällt sofort auf, dass im März 2014 mit 34,5% mehr als ein Drittel der Windows Phone Geräte ein Nokia Lumia 520 ist. Ein enormer Verkaufsschlager als.

Aber warum ist das so?
Zum einen ist das Nokia Lumia 520 sehr günstig und kann bereits um die 100€ erworben werden, zum anderen ist die Ausstattung trotz des geringen Preises doch recht gut und vor allen ist es im Gegensatz zu vielen Android Kollegen Upgradefähig.

Das bedeutet, dass es nicht auf dem Softwarestand der Auslieferung stehen bleibt, sondern auch weitere Updates des Herstellers erhalten wird. Bei Microsoft ist dies beispielsweise das GDR3 Update und von Nokia wurde auch das Black Update mit zahlreichen Verbesserungen bereitgestellt. Nach derzeitigem Stand wird vermutlich auch das Windows Phone 8.1 Update seinen Weg auf die Lumia 520 Geräte finden.

Weiterhin haben viele App Anbieter und auch Nokia darauf hin gearbeitet, dass der größte Teil aller Apps aus dem Store auch auf den Geräten mit nur 512MB Arbeitsspeicher lauffähig sind.

Windows Phone Verteilung

Bild: Adduplex

Der Massenspeicher ist mit 8GB zwar nicht sonderlich üppig, kann mittels einer 64GB micro SD Karte aber noch ordentlich erweitert werden, so dass auch alle Fotos, Musikstücke und das Kartenmaterial ihren Platz finden. Bei Kartenmaterial sei noch gesagt, dass auch bei diesem Gerät natürlich Here Drive mit an Board ist und kostenlos genutzt werden kann.
Der Vorteil von Here Drive ist, dass sämtliche Karten auch offline verfügbar sind und somit keine Kosten für die Navigation ohne Datenverbindung anfallen. Das einzige, worauf bei einer Offlinenavigation verzichtet werden muss sind die Verkehrsmeldungen und Verkehrsanalysen.

Auch das Nokia Lumia 520 verfügt über einen Dualcore Snapdragon S4 Prozessor und sorg somit für eine Flüssige Bedienung des Gerätes ohne Ruckeln oder Verzögerungen.

Das Gerät kommt weiterhin mit einer 5 Megapixel Kamera einher und hat im Gegensatz zu den anderen Modellen einen wechselbaren Akku.

Wie alle Windows Phone Geräte bringt auch das Lumia 520 das komplette Office Mobile mit, so wie die Verknüpfung zu OneDrive, wo Daten zusätzlich abgelegt werden und auf weiteren Geräten wie dem PC oder Tablet weiter bearbeitet werden können.

Festzuhalten ist letztendlich, dass das Lumia 520 nicht das High-End Gerät ist, aber das derzeit beste und umfangreichste Gesamtpaket zu diesem Preis bietet. Nicht umsonst wurde das Gerät auch bei Connect im Jahr 2013 mit dem 1. Platz der Basic Smatphones ausgezeichnet.

Auch in der Kundenbewertung bei Amazon ist das Gerät sehr gut bewertet worden und dürfte mit dem WP8.1 Update noch viele weitere Funktionalitäten erhalten.

Nokia Lumia 520 Smartphone (10,1 cm (4,0 Zoll) WVGA ClearBlack LCD Touchscreen, 5,0 Megapixel Auto Fokus Kamera, 1,0 GHz Dual-Core-Prozessor, Windows Phone 8) rot

 

Quelle: Nokia, Adduplex
Advertisements

2 Gedanken zu „Nokia Lumia 520, ein Windows Phone Topseller

  1. Pingback: Leak: Lumia 630 mit WP 8.1 ab Mitte April in China erhältlich | wpgadgets

  2. Pingback: Neues in komprimierter Form | wpgadgets

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s