Xbox One News: Gratisspiele, Updates, Gerüchte

Xbox OneGerüchte:
In den letzten Tagen kursierten immer mal wieder Meldungen, wonach Microsoft plant, eine weiße Xbox One ohne optisches Laufwerk auf den Markt zu bringen welche im Preis ca. $100 niedriger liegen soll.

Via Twitter dementierte Aaron Greenberg nun diese Pläne mit dem Hinweis, man solle nicht alles glauben, was im Internet verbreitet wird.

In der Regel äußert sich Microsoft nicht zu derartigen Gerüchten, sofern diese in irgend einer Weise berechtigt sind.

Gratisspiele:
Weiter geht es aber nun mit den Games with Gold, welche auf der Xbox 360 recht beliebt sind. Bei den Games with Gold handelt es sich um Spiele, welche Microsoft jeden Monat kostenlos für Xbox Live Gold Mitglieder zur Verfügung stellt. Meißt handelt es sich dabei um Titel, die schon etwas länger auf dem Markt sind, aber keineswegs schlecht sein müssen.

Auf der Xbox One ist es natürlich schwer, ohne entsprechende Basis Gratisspiele anzubieten. Somit ist es nicht verwunderlich, dass es ein solches Angebot derzeit noch nicht gibt.

Aber auch das soll sich ändern! So hat Larry Hryb alias Major Nelson mitgeteilt, dass dieses Programm auch auf der Xbox One fortgeführt werden soll.
Auf Eine Anfrage via Twitter an Mark Spencer, wann das Xbox One Programm starten wird, antwortete Spencer:

Answer to this will be coming fairly soon!

Wir können also in Kürze mit eine Ankündigung rechnen.

Updates:
Ein erstes umfangreiches Systemupdate für die Xbox One soll bereits am 11. Februar erscheinen. Inhalt soll dabei ein verbessertes Speichermanagement sein, so dass man einen Überblick bekommt, was überhaupt alles auf seiner Konsole installiert ist und Speicherplatz belegt. Weiterhin wird es eine verbesserte Download Verwaltung geben, in der Downloads priorisiert werden können.

Was viele Nutzer freuen wird is, dass die Akkuanzeige des Contorllers endlich zurück ist. Ein weiteres Feature soll sein, USB Tastaturen anschließen zu können. Laut einigen Beiträgen aus dem Xbox Forum soll dies aber schon jetzt möglich sein.

Ein weiteres Update mit besher noch unbekannten Funktionen soll dann am 4. März erscheinen. Einzige Info hierzu ist, dass es eine Verbesserung des Multiplayer- so wie dem Chatverhalten geben soll.

Bild: Microsoft

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s